Konstruktionsbüro Hein: 24. Technologietag – Nachhaltigkeit und Automatisierung im Fokus

Das Konstruktionsbüro Hein lädt am 14. Februar 2020 zum 24. Mal in Folge zum Familientreffen der Kunststoffbranche in die Brandboxx Langenhagen (Nähe Flughafen Hannover) ein. Nachhaltigkeit und Automatisierung werden im Vordergrund der Veranstaltung stehen. Neu ist in diesem Jahr, dass die Besucher nun auch die Möglichkeit haben, sich die Teilnahme an den Fachvorträgen als Fortbildungsveranstaltung dokumentieren zu lassen.

Der erste Technologietag vor 24 Jahren fand noch mit 30 Teilnehmern und sechs Ausstellern statt und legte damals schon einen großen Fokus auf das Thema Netzwerken. Für den kommenden TT erwartet das Unternehmen über 600 Teilnehmer und über 100 Aussteller mit 15 Fachvorträgen. Der Technologietag stellt das Lösen von Problemen und das partnerschaftliche Netzwerken in den Vordergrund, ohne dabei Innovationen und Trends zu vernachlässigen. Geschäftsführer Rudolf Hein: „Wir haben die Messestandgrößen bewusst begrenzt, damit sich auch kleinere Unternehmen mit den großen Unternehmen auf Augenhöhe begegnen können. Wir haben uns gegen Trennwände zwischen den einzelnen Ständen entschieden, um den regen Austausch zu bewirken. Natürlich gehören hierzu auch separat abgeschirmte Bereiche, in welchen man die Möglichkeit hat, sich vertraulich auszutauschen.“

Lesen Sie den kompletten bericht im Plasticker